Dr. Natan Hogrebe

Rechtsanwalt und Notar (mit dem Amtssitz Berlin)
Englisch, Niederländisch

Dr. Natan Hogrebe ist Rechtsanwalt und Notar. Er berät deutschlandweit in den Feldern Grundstücksrecht, Gesellschaftsrecht, Stiftungsrecht, Erbrecht und Steuerrecht. Sehr erfahren ist er in den Bereichen der Entwicklung und Durchführung von Immobilienvorhaben (Gestaltung von Wohn- und Bauträgerprojekten, Baugemeinschaften, jeweilige steuerrechtliche Besonderheiten) und der Konzeption und Abwicklung gesellschaftsrechtlicher Transaktionen (Unternehmenskäufe, Venture Capital, Unternehmensnachfolge, Umwandlungen). Darüber hinaus berät er laufend Stiftungen jeder Größenordnung sowie Privatpersonen bei Testamentsgestaltung und rechtlicher Vermögensplanung.

Mail: hogrebe@slegal.de

Werdegang

  • Rechtsanwalt seit 1999
  • Fachanwalt für Steuerrecht seit 2005
  • Notar seit 2014 (mit dem Amtssitz Berlin)
  • Studium in Osnabrück, Leiden (Niederlande), Promotion in Münster
  • Referendariat in Düsseldorf und Johannesburg (Südafrika)
  • Mitarbeiter einer Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft (1999-2005)
  • Ehrenamtliches Vorstandsmitglied der Stiftung wannsee FORUM, Berlin
  • Vorsitzender des Fachanwaltsausschusses für Steuerrecht der Rechtsanwaltskammer Berlin

Veröffentlichungen

  • Gewerblicher Grundstückshandel in der neueren Rechtsprechung, in: Das Grundeigentum 2003, Heft 16, S. 1069 ff. (Co-Autor)
  • Die Fortschreibung des Einheitswertes und rückwirkende Erhöhung der Grundsteuer, in: Das Grundeigentum 2003, Heft 23, S. 1540 ff.
  • Keine Änderung der Wertverhältnisse vom 1. Januar 1935 im Vergleich zum 1. Januar 1991, Nachfeststellung von Einheitswerten in den neuen Ländern, in: Das Grundeigentum 2004, Heft 13, S. 805 f
  • Annahme der Kyoto- und der Istanbul-Konvention durch Südafrika, Die Modernisierung des Zollverfahrensrechts in Südafrika schreitet voran, in: Außenwirtschaftliche Praxis, Juli 2004, S. 266 ff.
  • Integrationstendenzen im südlichen Afrika, Aktuelle Bestrebungen zum regionalen und überregionalen Freihandel, in: Außenwirtschaftliche Praxis, Oktober 2005, S. 426 ff.
  • Das südafrikanische Zollrecht vor dem Hintergrund des Weltzollrechts im Vergleich zum Recht der Europäischen Gemeinschaft, Dissertation (Westfälische Wilhelms-Universität, Münster) Shaker Verlag, Aachen 2006
  • Building Communities and their legal implications – A German case study, im Internet abzurufen unter: https://opus.lib.uts.edu.au/research/handle/10453/36954?show=full, University of Technology, Faculty of Design, Architecture and Building, Sydney 10.07.2015
  • Investieren am „grauen Kapitalmarkt“. Vermögensanlage in Private Equity-Beteiligungen. Zulässigkeit und Grenzen für Stiftungen, in: Bundesverband Deutscher Stiftungen (Hrsg.), Mit Vermögen gestalten, Anlagemöglichkeiten, Strategien und Perspektiven für Stiftungen in der Niedrigzinsphase, S. 141f., Berlin, 2016, im Internet abzurufen unter: https://shop.stiftungen.org/mit-vermoegen-gestalten-ebook

Kompetenzen

Wir haben Ihr Recht im Fokus

Sie benötigen juristische Beratung auf höchstem Niveau? Dann helfen wir Ihnen gerne mit unserer Expertise.

KONTAKT AUFNEHMEN

Anwälte

Sie suchen nach einem Partner für ein anderes Themengebiet oder eine andere Branche? Wir haben für jeden Bereich des Wirtschaftsrechts den richtigen Ansprechpartner.